Ihre Top-Fragen

Fragen zum Thema Zahnersatz? Wir sind immer für Sie erreichbar.

Hier beantworten wir die am häufigsten gestellten Fragen rund um Ihren Zahnersatz.

Eine individuelle Beratung erhalten Sie bei uns im Labor – sprechen Sie uns gerne an: 02191 22058

Zahnarzt und Labor - gute Partner

Das wollen wir gar nicht. Medizinische Fragen kann und darf Ihnen nur Ihr Zahnarzt beantworten – und das ist auch gut so. Wir arbeiten mit Ihrem Zahnarzt im Team zusammen!

Bei uns im Dentallabor erfahren Sie aber, welche neuen zahntechnischen Möglichkeiten es gibt, wie Sie Ihr sauer verdientes Geld in Zahnersatz investieren, der auch in fünf Jahren noch hält und der Ihnen eben nicht den Ärger eines ausländischen Billigproduktes bereitet.

So können Sie Ihrem Zahnarzt genau sagen, welche Wünsche Sie an Ihren Zahnersatz haben, und bekommen so den Zahnersatz, der zu Ihnen passt!

In Deutschland haben Sie nicht nur die freie Arztwahl. Sie können auch wählen, bei welchem Labor der Zahnersatz hergestellt werden soll. Bitte weisen Sie einfach Ihren Zahnarzt vor Behandlungsbeginn darauf hin, dass Keller-Dental das Zahnlabor Ihres Vertrauens ist.

Vielleicht kennt er uns ja noch gar nicht und ist froh über den Tipp?

Implantate – die bärenstarke Alternative.

Ein Implantat ist eine tolle Alternative zu herkömmlichem Zahnersatz. Es ersetzt die Zahnwurzel und bietet dem neuen Zahn sicheren und komfortablen Sitz.

Ob bei Ihnen ein Implantat gesetzt werden kann, muss Ihnen Ihr Zahnarzt sagen. Wir bieten Ihnen jedoch die Möglichkeit, sich über die neuesten Entwicklungen zu informieren. So kann Ihr Zahnarzt Ihnen die beste Versorgung anbieten.

Qualität, die was aushält – Zahnersatz von Keller-Dental

Gegenfrage – wie lange hält Ihr neues Auto, nachdem Sie es beim Händler abgeholt haben?

Wie beim Auto hält Ihr Zahnersatz umso länger, je besser Sie ihn pflegen (schauen Sie auch mal bei unseren Pflegetipps vorbei!). Und genau wie beim Auto bieten wir auch eine Inspektion Ihres Zahnersatzes an, bei dem wir beispielsweise mit Spezialgeräten Verfärbungen entfernen können. Das trägt zur Lebensdauer bei.

Wir sind von unserer Arbeit so überzeugt, dass wir eine erweiterte Garantie auf Zahneratz aus dem Hause Keller-Dental bieten – in der Regel hält gut gepflegter Zahnersatz aus Meisterhand sehr viel länger.

Bei uns gibt's sogar Geld zurück.

Auch wir recyclen gerne und aus Überzeugung. Leider verbietet uns das Medizinproduktegesetz, Ihre "goldene Brücke" wiederzuverwenden. Trotzdem bekommen Sie natürlich von Ihrem Zahnarzt die alte Brücke ausgehändigt.

Wir bieten Ihnen als besonderen Servcice den Ankauf Ihres Altgolds, egal ob aus der Prothese oder dem Schmuckkästchen, zu Top-Konditionen und gegen Bargeld an.

Präzision ist bei uns oberstes Gebot.

Erfahrung ist durch nichts zu ersetzen - außer durch Erfahrung.

Seit über 40 Jahren entsteht bei uns alles, was mit qualitativ hochwertigem Zahnersatz zu tun hat.

Inhaber und Zahntechnikermeister Rainer Alles setzt auf motivierte und fachkundige Mitarbeiter und garantiert

  • qualitativ hochwertige Produkte
  • den Einsatz neuester Technologien
  • einen außergewöhnlichen Service.

Kurz: Wir bleiben für Sie am Ball!

Geundheit :-)

Für Allergiker empfehlen wir Zahnersatz aus Vollkeramik, zum Beispiel den Hightech-Werkstoff Zikonoxid. Dieser ist resistent gegen Speichel und reagiert nicht mit dem Gewebe. Insbesondere für Metallalergiker ist Keramik der optimale Weg.

Darüber hinaus ist in ästhetischer Hinsicht Keramik durch nichts zu ersetzen.

Zahnersatz scharf kalkuliert.

Seit 2005 zahlt die Krankenkasse feste Beiträge zu Ihrem Zahnersatz dazu (anstatt prozentualer Anteile, wie bisher).

Allerdings gilt dieser Zuschuss nun auch, wenn Sie hochwertigen Zahnersatz wie Keramikbrücken oder Implantate wählen, dafür gab es vorher gar keinen Zuschuss. Wer also Wert auf hochwertigen und langlebigen Zahnersatz legt, für den hat sich die Situation verbessert.

Sprechen Sie uns an, wir haben für jedes Budget die richtige Lösung!